D1-Jugend verteidigt Spitzenplatz in der Kreisliga

Startseite/D-Jugend, Fotoserie/D1-Jugend verteidigt Spitzenplatz in der Kreisliga

Es war sicherlich nicht das beste Spiel der D1 in dieser Saison, das die junge Truppe am vergangenen Sonntag gegen den TuS Reuschenberg abgeliefert hat. Gegen nur sechs tapfer kämpfende Neusser sprang am Ende ein 22:11 (10:3) heraus. Das Team konnte über die gesamte Spielzeit nicht die Qualitäten abrufen, die es sonst auszeichnet, nämlich sicheres und schnelles Passspiel sowie das schnelle Umschalten in den Angriffsmodus nach Balleroberung. Viele Bälle gingen im Angriff verloren, und der schnelle Gegenstoß wurde aus Fairnessgründen nicht gelaufen, da Reuschenberg in Unterzahl spielend immer den Torhüter mit in den eigenen Angriff einschaltete.

Mit nunmehr 10:0 Punkten führen die Jungs vom Europaring nunmehr die Tabelle an. Mit der D1 und der D2 der HSG Neuss/Düsseldorf warten aber die nächsten Verfolger unmittelbar in Lauerstellung. Um diese Position weiter halten zu können, muss die Mannschaft spätestens bis zum Jahres-Auftaktspiel am 26.01.2019 wieder in den normalen Betriebsmodus zurückfinden. Aber bis dahin bleibt ja noch ein bißchen Zeit. (Fotos: -rz)

2018-12-19T11:26:54+00:00 19.12.2018|D-Jugend, Fotoserie|